Logo

News


Der nächste Basar findet am 29.02.2020 statt.
Ab 29.01.2020 können die Waren auf basar-portal.de zugeordnet werden.
    Details

Verkäufer-Informationen


Seit Herbst 2015 haben wir ein neues Verfahren für Ihre Artikelverwaltung.
Näheres erfahren Sie im Merkblatt, das hier zum Download bereitsteht.

Hier die wichtigsten Infos zum Basar in Kürze:

  • Das Webportal zum Einstellen der Artikel können Sie über diesen Link direkt erreichen.

  • Am Tag vor dem Basar (Freitag) können Sie Artikel zwischen 16:00 und 18:00 Uhr abgeben. Die unverkauften Sachen können Sie am Basarsamstag zwischen 19:00 und 20:00 Uhr abholen. Außerdem erhalten Sie natürlich Ihre Abrechnung und Ihr Geld.

  • Unsere Verkäuferprovision beträgt 12 % des Umsatzes. Außerdem fallen pro Anbieternummer 2 € Grundgebühr an.

  • Pro Nummer können 100 Artikel erfasst und 50 unserem Basar zugeordnet werden.

  • Pro Nummer dürfen nur 2 Paar Schuhe abgegeben werden.

  • Kindersitze dürfen nach europäischem Recht nur verkauft werden, wenn sie der Norm ECE R 44/03 oder ECE R 44/04 entsprechen. Der Sitz entspricht einer dieser Normen, wenn die Prüfnummer mit 03 oder 04 beginnt.

  • Beim letzten Basar haben wir festgestellt dass Klebeetiketten auf bestimmten Stoffarten, wie z. B. Wolle, Fleece oder Samt nicht gut haften. Von daher bitten wir von der Verwendung von Klebeetiketten abzusehen.

  • Für den Verlust von Ware können wir keine Haftung übernehmen. Wir gehen sehr sorgfältig mit den Artikeln um und sortieren sehr gewissenhaft.